Impfungen und Reise-Apo

19. September 2007 22:40

Wir haben uns beim Hausarzt über Impfungen beraten lassen und uns in den letzten Wochen für die empfohlenen Impfungen pieksen lassen. Einige haben wir zum Glück schon. Gegen Hepatitis A und B haben wir vor zwei Jahren für unsere Vietnamreise Impfungen bekommen, und genügend Antikörper gegen Diphterie, Polio, Tetanus und Typhus waren auch bereits vorhanden, so bleiben noch diese Impfungen übrig:

  • Cholera
  • Gelbfieber (beim Gesundheitsamt)
  • Japanische Enzephalitis
  • Meningokokken-Krankheit
  • Tollwut
  • Influenza
  • FSME
  • Malaria (nur als Stand-by)

Reiseapotheke Außerdem wollen wir uns ganz herzlich bei unserer Freundin Theres bedanken, die unsere Reiseapotheke als Fachfrau mit nützlichen Medikamenten ergänzt hat. Hoffentlich brauchen wir die Sachen aber nicht!

Keine Antworten zu “Impfungen und Reise-Apo”

Lust zu kommentieren?