Vorbereitungen

16. September 2007 19:43

Die Reise beschäftigt uns schon seit Anfang des Jahres, zumal wir in den letzten Monaten auch parallel unsere Hochzeit vorbereitet haben. Die ist mittlerweile aber schon fünf Wochen her, so dass wir uns seitdem ganz auf die Reise konzentrieren können. Es ist in den verbleibenden zwei Wochen bis zum Abflug am 2. Oktober noch Einiges zu erledigen, aber um das Wichtigste haben wir uns schon vor einiger Zeit gekümmert. Kündigung der Jobs, Wohnung, diverser Verträge und Abo’s oder deren Stilllegungen, einige z.T. bürokratischere Behördengänge (Einwohnermeldeamt, Arbeitsamt), viele Arztbesuche für Impfungen, Abschluss einer Auslandskrankenversicherung, und und und… Gleichzeitig viele Besuche im Reisebüro, wie was mit welchem Around-the-World-Ticket möglich ist oder auch nicht (an dieser Stelle ein großes Dankeschön an die geduldige Katja aus dem Reisebüro! Wir haben bestimmt 15 mal die Route geändert ;-)) Wir haben viel im Internet über unsere Wunschländer recherchiert und Klimadiagramme studiert, um nicht gerade durch den schlimmsten Monsun zu reisen. Unsere Route ist zwar bedingt durch das Around-the-World-Ticket von den Abflugs- und Ankunftsorten festgelegt, zeitlich bleiben wir aber flexibel, da wir gegen eine geringe Gebühr die Flüge nach vorne oder hinten schieben dürfen. So können wir bleiben, wenn es uns gefällt, oder auch weiterziehen, wenn dem nicht so ist.

In den kommenden Tagen wird uns der Auszug aus unserer Wohnung beschäftigen, das Auto will noch verkauft werden, kleinere Besorgungen und letzte Impfungen stehen noch an. Am schwierigsten wird uns aber wohl der Abschied von Familie, Freunden und den Piepsis fallen.

Keine Antworten zu “Vorbereitungen”

Lust zu kommentieren?